Menu Open
Capitol Hannover
 
Glasperlenspiel
2. November 2018
Capitol Hannover

Selective Artists präsentiert: 

GLASPERLENSPIEL

LICHT & SCHATTEN TOUR 2018/2019

Support: KUULT
Freitag, 2. November 2018 | Capitol Hannover
Einlass: 18:30 | Beginn: 20:00 Uhr
Jetzt Tickets bestellen bei:
Event zum Kalender hinzufügen
Drucken

GLASPERLENSPIEL
„Licht & Schatten“
VÖ: 20.04.2018

Selten verläuft das Leben streng nach Fahrplan. Stattdessen werden wir immer wieder mit tausend verschiedenen Chancen und Gelegenheiten konfrontiert, auf die man manchmal in Millisekunden reagieren muss. Ein Trip mit endlosen Höhen und Tiefen, der auch Glasperlenspiel bestens vertraut ist. Auf seinem vierten Album widmet sich das deutsche Multiplatin-Duo diesem besonderen Spannungsfeld zwischen Schwarz und Weiß, positiv und negativ. Nachdem Carolin Niemczyk und Daniel Grunenberg bereits im März ihre Vorabsingle „Royals & Kings (feat. Summer Cem)“ veröffentlichten, schicken Glasperlenspiel nun das Doppelalbum „Licht & Schatten“ hinterher.

Schon auf ihrem 2011er Debütalbum „Beweg dich mit mir“ haben Carolin Niemczyk und Daniel Grunenberg nach unverbrauchten musikalischen Ausdrucksmöglichkeiten gesucht und sich in der Folgezeit mit ihren drei bisher veröffentlichten Alben als eine der beliebtesten Elektropop-Formationen Deutschlands etabliert. Über 200 Shows haben Glasperlenspiel 2016 im Zuge ihrer „Tag X“-Tour performt – reine Energie, die man nun auf dem neuen Album eingefangen hat. Ganz bewußt entschieden sich Carolin und Daniel, 2017 bis auf wenige handverlesene Festivals etwas kürzer zu treten, um sich voll auf die Arbeiten an ihrem vierten Longplayer „Licht & Schatten“ zu konzentrieren. „Wir haben uns diesmal alle Freiheiten genommen, unbekannte Wege zu gehen, zu experimentieren und richtig auszutoben“, erklärt Daniel Grunenberg die neu definierte Glasperlenspiel-Agenda. Auf ihrem neuen Album haben Glasperlenspiel ihren sofort wiedererkennbaren Signature-Mix aus Pop und Elektro um verschiedene frische Elemente bereichert und zu einem genreübergreifenden Crossover verschmolzen: Tanzbare Elektro-Beats treffen auf catchy Pop-Melodien, harte Club-Vibes auf atmosphärische R `n B- und HipHop-Einflüsse. „Licht & Schatten“ ist intelligent produzierter Urban-Pop mit jeder Menge aufregender Ecken und Kanten.

Ein stilistisches Konzept, das sich auf „Licht & Schatten“ auch inhaltlich widerspiegelt. Denn keine Schönheit ohne Risiko, wie Sängerin Carolin Niemczyk ergänzt. „Beides im Leben ist wichtig – sowohl die positiven Momente, als auch die negativen. Ohne Leid und Kummer wüßten wir Glück und Zufriedenheit gar nicht zu schätzen. Im besten Fall halten sich diese Extreme die Waage, so wie Yin & Yang.“ Eine harte Lektion, die auch Glasperlenspiel erst lernen mussten und trotz ihres Erfolges zeitweise auch mit Kritik und viel Gegenwind zu kämpfen hatten. „Gerade als Künstler bleiben Enttäuschungen und Rückschläge nicht aus. Wir wurden anfänglich gerne als `nicht echt` und `aufgesetzt` bezeichnet. Doch wir haben gelernt, dass man es nicht allen Recht machen kann. Am wichtigsten ist, sich selbst treu zu bleiben und auf sein Bauchgefühl zu hören“, wie die Formation auf Album Nr. 4 demonstriert.

Glasperlenspiel erzählen auf „Licht & Schatten“ von guten Zeiten, von Lebensfreude und Liebe, aber auch von bitteren Momenten, in denen man nach Lösungen sucht. „Ich denke, wir sind an diesen schwierigen Zeiten gewachsen und wissen heute viel besser, wo unsere Stärken liegen“, fährt Carolin fort. „Das Leben folgt einer ganz eigenen Dynamik. Obwohl ich ein extrem chaotischer Mensch bin, liebe ich es, Pläne zu machen. Doch es kommt bekanntlich immer anders, als man denkt. Man muss man sich seine Offenheit bewahren und von bestimmten Erwartungshaltungen freimachen. Man kann nichts erzwingen. Entweder, gewisse Dinge passieren, oder sie passieren eben nicht. Und letztendlich hat jede negative Erfahrung auch eine positive Seite. Vielleicht erkennt man sie nicht sofort, aber sie ist definitiv vorhanden. Deswegen gibt es auf unserem Album auch eine helle und eine dunkle Seite – eine Tag- und eine Nacht-Platte!“

Zwei verschiedene Seiten der gleichen Medaille, die Glasperlenspiel auf „Licht & Schatten“ präsentieren: Während das Duo auf der Tag-Scheibe seine Leidenschaft für eingängige Popmusik auslebt, finden sich auf der Nacht-Scheibe experimentelle Dance-Remixe und hochkarätige Kollaborationen mit angesagten deutschen HipHop-Acts. Von jeher bezogen Glasperlenspiel ihre Inspirationen auch aus der HipHop- und der Club-Kultur; haben ihre eigenen Tracks gerne während ihrer schweißtreibenden Konzerte live auf der Bühne remixt, improvisiert und modifiziert – eine Arbeitsweise, die nun erstmalig auf Tonträger umgesetzt wurde. So wie auf der ersten Single „Royals & Kings (feat. Summer Cem)“, die mit ihrem tiefer gelegten R ´n B-Groove von der Schönheit der einfachen Dinge erzählt. „Im Grunde braucht man nicht viel zum Glücklichsein“, so Sängerin Carolin Niemczyk. „Materieller Besitz macht einen nicht immer zufriedener. Für mich bedeutet das höchste Glück im Leben, einen Menschen an meiner Seite zu haben, den ich liebe.“ Ein roter Faden, der sich auch durch das treibende „Schloss (feat. Ali As)“ und das technoid-tanzbare „Du bist“ zieht.

Eine Art von positiver Melancholie, die besonders auf der Nacht-Scheibe in Kooperationen mit deutschen Rappern wie Kontra K oder Disarstar wurzelte. In ungeschminkt-direkte Lyrics verpackte Eindrücke der Generation Y, die sich mit dem entspannten Afterparty-Track „Nächte ohne Fotos“ und dem hoffnungsvollen „Liebe ist safe`“ in zwei ungewohnt gesellschaftskritischen Songs niedergeschlagen haben. „Oft vergessen wir das Wesentliche im Leben, weil wir so darin vertieft sind, das nächste Selfie zu machen. Das Zwischenmenschliche bleibt dabei meistens auf der Strecke. Natürlich gehört eine gewisse Social Media-Präsenz auch zu meinem Leben“, so Carolin weiter, die sich neben ihrer aktuellen Tätigkeit als „Deutschland sucht den Superstar“-Jurorin (RTL) auch als UNICEF-Patin für Mädchenrechte stark macht. „Aber Instagram und Co. stehen für mich nicht an höchster Stelle. Ich verbringe lieber einen schönen Abend mit meinen Freundinnen oder arbeite im Studio an neuen Songs. Man sollte immer eine gute Balance zwischen dem Online- und dem Offline-Leben finden.“ Eine Meinung, der sich auch Daniel nur anschließen kann. „Ich wache oft nach einer Party auf und stelle nach dem Blick auf mein Handy fest, dass ich am Abend zuvor nicht ein einziges Foto gemacht habe. Einfach deshalb, weil es eine so schöne Zeit war und ich den Moment genossen habe, statt belanglosen Kram zu posten. Nächte ohne Fotos sind einfach die besten Nächte!“

„Mein Schreibprozess hat sich in den letzten Jahren stark verändert“, ergänzt Carolin zum Abschluss. „Früher habe ich sehr intuitiv geschrieben. Mittlerweile nähere ich mich den Lyrics ganz bewußt und probiere viel aus. Gerade wenn man durch Berlin läuft, wird man von neuen Eindrücken und Ideen buchstäblich überwältigt. Doch im Vordergrund steht immer noch das Gefühl. Ein Song muss nicht immer perfekt sein; Hauptsache, er transportiert etwas Echtes! Ich denke, wir haben uns mit diesem Album gefunden und klingen zum aller ersten Mal, wie wir immer klingen wollten!“

Zeitnah zum Release von „Licht & Schatten“ werden Glasperlenspiel wieder im „Licht & Schatten“ Open Air Sommer 2018 sowie auf Hallentour 2018/2019 zu sehen sein.

Über Glasperlenspiel:

Für ihre drei bisher veröffentlichten Alben wurden Glasperlenspiel mit acht goldenen sowie drei Platin-Schallplatten ausgezeichnet und konnten sich als eine der erfolgreichsten Elektropop-Formationen Deutschlands etablieren. Ihr 2015er Überhit „Geiles Leben“ aus dem Gold-prämierten Longplayer „Tag X“ hielt sich nach dem Chartentry mehr als ein Jahr ununterbrochen in den Deutschen Single-Charts, davon acht Wochen auf der Peak-Position #2, ganze 18 Wochen in den Top10, 29 Wochen in den Top20 und sensationelle 42 Wochen in den Top50. Nach mehr als 125 Millionen Audio- und Video-Streams sowie gut 900.000 verkauften Einheiten wurde „Geiles Leben“ mit Doppelplatin ausgezeichnet. Mit ihren restlos ausverkauften Club- und Hallentourneen, bei Auftritten auf weit über 100 Festivals in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie als Support-Act für Helene Fischer begeisterten Glasperlenspiel bisher Millionen von Hörern.

 


Tickets:
Ticketmaster Presale: Mo, 23.04.2018, 10h
Allg. Vorverkauf: Mo, 30.04.2018, 10h

 

Fotocredit: Universal Music
Veranstalter:
  • Hannover Concerts
GLASPERLENSPIEL wird Ihnen präsentiert von:
Die Eintrittskarte gilt ab 3 Stunden vor Veranstaltungsbeginn bis 5 Uhr des Folgetages als Fahrausweis im GVH (2.Wagenklasse). Nicht übertragbar.